top of page
Das Ernst-Ludwig-von-Gerlach-Institut bietet Vorträge und Seminare zur Geschichte des preußischen Aktkonservativismus und seiner Wirkung an. Auf dieser Seite werden wir entsprechende Hinweise geben. 

Im Januar 2023 wird eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Salazars Portugal“ stattfinden. Wenn Sie an einer persönlichen Einladung interessiert sind, senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen das Kontaktformular

Bisherige Veranstaltungen:

Mai 2022: Vortragsveranstaltung "Das Ernst-Ludwig-von-Gerlach-Institut stellt sich vor - Das andere Preußen".

Juni 2022: Vortragsveranstaltung "100 Jahre Vertrag von Rapallo".

August 2022: Vortragveranstaltung: "Der Christliche Staat ständischer Ordnung".  

Oktober 2022:  "Die Bedeutung von Tugenden und Manieren im 21. Jahrhundert".

November 2022: "Facetten des Kaiserreiches 1871-1918". 

Weiterhin geplant:

Januar 2023: "Salazars Portugal"

März 2023: "Gomez Davila"

Mai 2023: "Die deutschen Mennoniten in Paraguay"
bottom of page